Navigation

„Ich stelle mich“ im Forum Bad Godesberg

Elke Heidenreich © Isolde Ohlbaum

Helge Matthiesen im Talk mit Elke Heidenreich

Zu „Ich stelle mich – Helge Matthiesen im Gespräch mit Elke Heidenreich“ lädt das Forum Bad Godesberg am Donnerstag, 22. Februar 2018, 19.30–21.00 Uhr ins Pastoralzentrum an St. Marien, Burgstr. 43a, 53177 Bonn.

„Die große Beteiligung zum Auftakt der Gesprächsreihe mit Annette Schavan und die Möglichkeit einen prominenten Gast hautnah zu erleben‚ spricht für das Konzept – viele erwarten mit Spannung den Abend mit Elke Heidenreich“, meint Bildungsreferentin Dr. Christine Hober. „Ich freue mich auf eine sehr vielseitige Frau, die als Autorin, Kritikerin und Darstellerin ungewöhnlich viele Facetten für ein spannendes Gespräch bietet“, fügt Chefredakteur Helge Matthiesen hinzu.

„Elke Heidenreich ist ein Multitalent und hat mich schon als Schüler in ihrer Rolle als Else Stratmann fasziniert“, erzählt Pfarrer Dr. Wolfgang Picken. Die Preisträgerin der „Goldenen Kamera“ ist auch als Literaturkritikerin und Kabarettistin bekannt. „Umso erfreulicher ist es“, so der Pfarrer weiter, „dass Frau Heidenreich sich nicht nur beim Talk mit Helge Matthiesen im Forum Bad Godesberg stellt, sondern am Mittwoch, 21. März noch einmal zu uns kommt, um für die Bürgerstiftung Rheinviertel eine Lesung zu halten.“ Die Lesung mit Elke Heidenreich findet statt im Großen Saal der Deutschen Welle, Kurt-Schumacher-Str. 3, 53113 Bonn, Einlass ist um 19.00 Uhr, Beginn 19.30 Uhr. Der Kartenvorverkauf wird voraussichtlich nach Karneval starten.

Für den Talk am 22. Februar mit Helge Matthiesen gibt es ein auf 80 Plätze beschränktes Platzkontingent. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht, auf der Homepage www.forum-godesberg.de gibt es jedoch die Möglichkeit sich auf einer Warteliste einzutragen. Wem es nicht gelingt, einen Platz bei „Ich stelle mich“ zu bekommen, hat dann immer noch die Möglichkeit Karten für ihre Lesung zu erwerben. Nähere Informationen zur Lesung bei der Geschäftsstelle der Bürgerstiftung Rheinviertel, Beethovenallee 47, 53173 Bonn. Tel. 0228 36834222 oder kontakt@buergerstiftung-rheinviertel.de.

Link zur Anmeldung Warteliste, 22. Februar 2018 ...

Link zur Veranstaltung „Elke Heidenreich liest aus ihrem neuen Buch“ der Bürgerstiftung Rheinviertel am Mittwoch, 21. März 2018 ...