Navigation

Karnevalsmesse in Lannesdorf

Hoher Besuch und Bönnsche Mundart

Am Mittwoch, den 7. Februar 2018 wurde nach guter alter Tradition in der Kirche Herz Jesu, Lannesdorf wieder Karnevalsmesse gefeiert. Die Messe wurde zusammen mit der KG Fidele Möhnen Lannesdorf gefeiert.

Lustig und würdig, wie es sich gehört. Und die Bönnsche Mundart fand sich nicht nur in den Liedern wieder. Das Lannesdorfer Dreigestirn mit Bauer Linus und Jungfrau Lilly (Prinz Karsten war leider erkrankt), das Godesberger Kinderprinzenpaar Prinz Benedikt I und Kinder- Godesia Laura und das Godesberger Prinzenpaar Prinz Tobias I und Godesia vanessa gaben sich die Ehre und nahmen am Gottesdienst teil.

Nach der Messe durfte die traditionelle Ordensverleihung an den Zelebranten der Messe nicht fehlen. In diesem Jahr wurde Pfarrvikar Wolfgang Biedaßek diese Ehre zuteil.

Bei den ganzen Tolitäten war es allen janz worm ums Hätz jeworden. Godesberg Alaaf – Lannesdorf Alaaf – Herz Jesu Alaaf Und bis zum nächsten Jahr“