Navigation

Pater Claudius Groß verstorben

Pater Claudius Groß Ofm

Trauer um ehemaligen Missionsprokur

Der ehemalige Missionsprokur der Franziskaner in Bonn, Pater Claudius Groß Ofm, ist am Samstag, dem 17. März 2018, verstorben. Pater Claudius verstarb im Alter von 75 Jahren nach schwerer Krankheit.

Er war bis 2016 als Leiter der Missionszentrale der Franziskaner in Bad Godesberg tätig. Vorher wirkte er in verschiedenen Niederlassungen seines Ordens. Viele Jahre war er auch in der Ordensleitung der Deutschen Franziskaner tätig. „Pater Claudius hat in seiner Bad Godesberger Zeit gerne die Pastoral in unserem Seelsorgebereich unterstützt. Sein Herz schlug für den Dienst an den Menschen und die Verkündigung des Glaubens. Viele Menschen hat er mit seiner Haltung und seiner Liebenswürdigkeit, auch mit seiner Klugheit beeindruckt“, sagt Pfarrer Dr. Wolfgang Picken. Man erinnere sich gerne an sein engagiertes Wirken im Stadtbezirk und werde ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Besonders für die Gemeinschaft der Franziskaner sei der Tod von Pater Claudius ein schwerer Verlust, heißt es aus dem Seelsorgebereich. Am Palmsonntag wird in allen Messen des Südviertels des Verstorbenen in den Fürbitten gedacht.

Die Exequien finden statt am Montag, dem 26. März in Fulda. Die Missionszentrale bietet die Möglichkeit der Mitreise in einem Bus an und bittet um Anmeldung unter der Telefonnummer: 0228 953540.