Navigation

Pfarrer Picken mit WIR in DomRadio

Logo Domradio

„Wir tabuisieren zu viel!“

Am Samstag, dem 3. November 2018, war Pfarrer Dr. Wolfgang Picken zu Gast bei DomRadio. In dem Interview über sein neues Buch „WIR. Die Zivilgesellschaft von morgen“, spricht er Klartext über den Zustand der Gesellschaft.

„Wir tabuisieren ganz viele Probleme, die wir haben“, sagt Godesbergs Pfarrer. Das unter anderem begünstige den Kollaps der Zivilgesellschaft. Seine Forderung lautet deshalb: „Unsere Gesellschaft braucht, wenn sie überleben will, ein neues WIR-Gefühl und eine Bereitschaft, im Miteinander die großen Probleme der Zukunft zu lösen.“

Lesen Sie weiter:

Link zu domradio.de ...