Navigation

Erntedankfeier im Südviertel

Eröffnung neuer Erstkommunionkurs und Vorstellung von Pfarrer Balagon

Es ist nicht zu leugnen: Das Wetter war grottenschlecht und lockte an diesem trüben Sonntagmorgen, 6. Oktober 2019 kaum einen Hund vor die Haustür!

Und dennoch konnte unser neuer Pfarrer Edward Balagon in viele gutgelaunte Gesichter blicken, als er in langer Reihe zusammen mit weit über 60 Kommunion- und Schulkindern aus unserer Pfarrei, mit Ministranten*innen von allen fünf Kirchtürmen und mit dem gesamten Seelsorgeteam des Südviertels zum Erntedankgottesdienst in die Herz Jesu Kirche, Lannesdorf, einzog. Es war dies seine erste Heilige Messe im Südviertel. Margarete Bergmann, Vorsitzende des Gemeindeausschusses, hieß ihn zu Beginn in aller Namen herzlich willkommen.

Der Altarraum war durch eine große Fülle von Erntegaben ganz besonders geschmückt, die von ansässigen Landwirten und Hobbygärtnern gestiftet worden waren. Nach den Schriftlesungen stellten Kinder der Lyngsbergschule in einem „Tüchertanz“ der Gemeinde das Wachsen und Reifen in der Natur dar. Und in der anschließenden Kinderkatechese griff Pfarrvikar Jozef diese Vorgänge in der Natur auf und führte sie weiter aus im Blick auf unsere Lebens- und Glaubenwege.

Nach der Eucharistiefeier ging das Fest weiter mit Kinderprogramm und gemeinsamen Mittagessen. Dank zahlreicher Kuchenspenden und riesiger Waffeln, die diesmal sogar in einem Profiwaffeleisen zubereitet wurden, war auch für den „Nachtisch“ und das damit verbundene, eigentlich wichtigere Erzählen nach dem Essen bestens gesorgt.

Dem Kirchausschuss Herz Jesu, seinem Unterstützerkreis und der KFD Herz Jesu ein herzliches Dankeschön für diese Erntedankfeier, die nicht zuletzt den vielen Kindern aus unseren Gemeinden zeigen konnte: Ihr gehört dazu, und es ist schön, dass Ihr dabei seid.