Navigation

Archiv

Bibel-Erlebnis-Tage für Kinder

Bibeltage für Kinder

Klein, aber wichtig ...

In der ersten Woche der Osterferien 2018 fanden zum wiederholten Male die ökumenischen Bibel-Erlebnis-Tage in der Gemeinde St. Martin und Severin statt. Mit selbstgebastelter Bundeslade, bunt verzierter Minora und kunstvollen Gewändern, mit Kartoffeldrucktechnik verziert, zogen 35 evangelische und katholische Kinder vom Pfarrzentrum Muffendorf in die Kirche St. Martin ein.

Priester Eli aus dem alten Testament begrüßte die Kinder am Eingang der Kirche und lud zur Teilnahme des jährlichen Erntefestes ein. In den nächsten Tage hatten die Kinder miterlebt, wie Hanna einen besonderen Pakt mit Gott schließt, der kleine Samuel im Tempel beim Priester Eli aufwächst, sich gegen seine fiesen Brüder zur Wehr setzt und sich schließlich Gott mit einem besonderen Auftrag an ihn wendet ... und das, obwohl er noch ein Kind ist! Klein, aber wichtig halt!

In Kleingruppen, die im Pfarrzentrum stattfanden, hatten die Kinder Bezüge zu ihrem Leben und den Erzählungen in der Bibel gesucht. Leider hat sich Gott noch an niemanden aus der Gruppe so gezielt gewandt, wie er es bei Samuel getan hat. Aber es gibt andere Wege Gott zu spüren. Wo sie das erleben, haben die Kinder beispielsweise in einem Schriftgespräch ausgearbeitet. Und was braucht man, um Gott zu hören? Na, gute Ohren natürlich! Dafür muss man auch mal still sein üben und gut zu hören. Wo kann man das besser üben als bei dem Spiel Flüsterpost?

Spielen und Toben durfte natürlich auch nicht zu kurz kommen. Denn das haben Kinder ja Gott sei Dank immer schon gemacht, egal ob heute oder damals zu Zeiten des alten Testamentes, wie eben Samuel der Junge im Tempel. Da war der „Schrubberfussball“ besonders erwähnenswert. Das war damals hoch im Kurs ... Macht Spaß und danach war der Tempel blitzblank geputzt. Vielleicht ist das ja auch was für die heimische Kirche?

Unter Leitung von Frau Gunnemann (evangelisch) und Gemeindereferentin Frau Graumann (katholisch) sowie der Unterstützung evangelischer und katholischer Leiter waren die Bibel-Erlebnis-Tage 2018 ein voller Erfolg. Allen Beteiligten und Helfer noch einmal ein großes Dankeschön!