Navigation

Archiv

Strahlende Erstkommunionkinder

Kerzen Erstkommunion

Petrus meinte es besonders gut!

Mehr als 60 Kinder aus unserer Gemeinde empfingen und feierten am Weißen Sonntag in Mehlem (14 Kinder) und Lannesdorf (14 Kinder) sowie eine Woche später in Pennenfeld/Muffendorf (9 Kinder) und auf dem Heiderhof (24 Kinder) die Erste Heilige Kommunion.

Unter dem Motto „Gott bringt Farbe in unser Leben“ haben sich die Kokis seit den Herbstferien mit ihren Katecheten und Katechetinnen auf diesen großen Tag vorbereitet. Gruppenstunden, Aktionstage, gemeinsame Messen und vor allem die kindgerechte Beschäftigung mit unserem Glauben sollen Früchte tragen.

Denn diese wichtige Begegnungszeit und das gemeinsame Erleben legen den Grundstein dafür, dass jedes Kind, aber auch Eltern, Geschwister und Freunde nun gestärkt zu „Gottes Farben“ im Alltag werden können. Sei es als Messdiener, in Jugendgruppen oder bei einer der zahlreichen Gemeindeaktivitäten. Dazu, dass an beiden Festtagen die Farben herrlich strahlen konnten, trug der wunderbare Sonnenschein bei. Petrus meinte es in diesem Jahr wirklich gut mit unseren Kokis und ihren Familien!

Unser großer Dank geht an alle Katechetinnen und Katecheten, die mit enormem Engagement für ein erfolgreiches Gelingen der gesamten Vorbereitungszeit sorgten, an Pfarrvikar Biedaßek und Pfarrer Jozef, an Gemeindereferentin Anne Graumann für die Koordination in allen drei Gemeinden sowie auch wieder an das Kernteam, ohne deren unermüdlichen Einsatz diese intensive Vorbereitungszeit kaum zu meistern wäre.