Navigation

Netzwerk der Hilfe

Ehrenamt nach wie vor von großer Bedeutung

Länderabend Balkan am 2. Juni 2019

Am Montag, 27. Mai 2019 trafen sich ca. 30 Akteure des „Runden Tisches Flüchtlingshilfe Bad Godesberg“ unter der neuen Leitung von Pfarrer Daniel Post (Erlöser-Kirchengemeinde Bad Godesberg) und Bastian Zillig (Ausbildung statt Abschiebung e.V.).

Groß war das Interesse an neuen Ideen und frischen Impulsen rund um die regelmäßigen Gesprächsrunden der unterschiedlichen Mitwirkenden in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit. Pfarrer Post begrüßte die Runde: „Ich freue mich über die Kontinuität dieser wichtigen Einrichtung und über den Austausch mit Ihnen.“

Coletta Manemann, Integrationsbeauftragte der Stadt Bonn, informierte über die Landesinitiative „Gemeinsam klappt’s – Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“, die sich insbesondere an junge Geflüchtete von 18 bis 27 Jahren wendet. Sie wies außerdem erneut darauf hin, dass das Ehrenamt bei der Integration von Flüchtlingen nach wie vor eine wichtige Rolle spiele. „Ohne Bürgerinnen und Bürger, die in vielfältiger Weise Geflüchtete begleiten und unterstützen, wären wir längst nicht so weit, wie wir es jetzt sind“, so Frau Manemann.

Die Player aus den vielen, unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern berichteten von Projekten, die ohne das Mitwirken von ehrenamtlichen Frauen und Männern nicht hätten stattfinden können. Alice von Spee, Koordinatorin des Runden Tisches, bestätigte die Wichtigkeit des Ehrenamts: „Die Aufgabenbereiche sind vielfältig: Begleitung, Hausaufgabenbetreuung, Formularhilfe, Kontakte und Familienpatenschaften – Ehrenamtliche sind nach wie vor unverzichtbar.“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Runden Tisches für Engagierte in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit, findet am Sonntag, den 2. Juni 2019 ab 16 Uhr ein Länderabend Balkan statt. Generalkonsulin Fatmire Musliu aus der Republik Kosovo wird den Abend eröffnen. Die Veranstaltung im Pfarrzentrum St. Martin, Klosterbergstraße 2a in Muffendorf präsentiert einen aktuellen Überblick über Entwicklungen im Balkan. Sie bietet eine Präsentation über die Besonderheiten der Balkanländer sowie Diskussion mit Akteuren aus der Zivilgesellschaft, um einen Einblick in die Werte, Kulturen, Interessen und politische Systeme, zu geben. Mit Livemusik, Tanzstücken und typischen Spezialitäten gilt dieser Nachmittag als Besonderheit der diesjährigen Fortbildungsreihe des Runden Tisches. Anmeldungen sind erwünscht unter rundertisch@godesberg.com, aber auch Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.

Für die weitere Fortführung seiner Arbeit bittet der „Runde Tisch“ um Spenden:
Spendenkonto: DE52 3705 0198 1901 0771 62 BIC: COLSDE33XXX

Für Rückfragen steht Ihnen gern zur Verfügung:
Alice von Spee, Koordinatorin
Tel.: 0228 83881317, rundertisch@godesberg.com

Kontakt:

Sie haben Fragen zum Thema Ehrenamt in der Kath. Flüchtlingshilfe Bad Godesberg? Alice von Spee hilft Ihnen gerne weiter.

Alice von Spee

Telefon: 0228 538813-17
Kontakt Flüchtlingshilfe